Soziales Lernen und Erlebnispädagogik in Berufsschulen

Kurzbeschreibung
Anknüpfend an die vorher beschriebenen Workshops beschäftigt sich bunte Feuer seit einiger Zeit auch gezielt mit dem Thema Berufsschule. Grundanliegen des Seminares ist, den Teilnehmern das Medium Erlebnispädagogik als chancenreiche Lehrmethode näher zu bringen. Nach dem Motto „jeder Schüler lernt gern, wenn die Rahmenbedingungen stimmen“, werden wir gemeinsam erarbeiten, welche gruppendynamischen Prozesse gezielt gefördert werden können und wie es gelingt, den Klassenverband zum Team zu fördern.

Inhalt
  • Einführung Erlebnispädagogik
  • theoretische und praktische Möglichkeiten der Förderung sozialer Kompetenzen durch die Medien
  • Spiel, Abenteuer und Erlebnis
  • Chancen und Grenzen gruppendynamischer Abenteueraktionen
  • praktische Übungen
  • Einführung in die Werte- und Gewaltwelt von Jugendlichen
  • Teambildende Thementage und Abenteuerfreizeiten
  • „Bohnenstange und Liliput“ - Anderssein als Chance begreifen
  • alternativer Schulsport

durchführbar als:
  • Workshop (Team)
  • Seminar (Team)
  • teambegleitend
  • eintägiges Projekt
  • mehrtägiges Projekt
  • Ferienfreizeit
  • Fest / Kinderbetreuung