Sportklettern mit Kindern und Jugendlichen

Kurzbeschreibung
Klettern ist eine der grandiosesten Freizeitgestaltungen und gleichzeitig einzigartiges therapeutisches Mittel. Kraftentwickelnde Stabilisation, Koordination, Konzentration, (Körper-)Wahrnehmung, kognitive Fähigkeiten, Kommunikation, (Selbst-)Vertrauen. ...Glück empfinden
Aber leider ist es nicht nur recht teuer, sondern wenn man es falsch macht, auch (lebens-) gefährlich. Wenngleich Sie am Ende dieser Veranstaltung den Sport als solches kennengelernt haben, werden Sie leider nicht gleich allein mit Ihren Kindern zum Kletterfelsen ziehen können.
Dies ist ein Schnupperkurs, dem unbedingt eine fundierte Ausbildung folgen muss. Sollte nach diesem Kurs bei einigen Teilnehmern Interesse an einer Grundlagenausbildung bestehen, können wir diese anbieten, bzw. erfahrene Übungsleiter vermitteln.
Diese Tage sollen also Ansporn sein, eine andere Art der Freizeitgestaltung kennenzulernen und zu entdecken, wie viel Potential in dieser Art der Fortbewegung steckt.

SportkletternInhalt:

  • Einführung, therapeutischer Ansatz
  • Chancen und Grenzen
  • gesetzliche Bestimmungen
  • Grundkurs Klettertechnik / Taktik
  • Seil- und Knotenkunde
  • Seilkommandos / Sicherheit
  • Spiele am Fels
  • klettern, klettern, klettern


durchführbar als:

  • Workshop (Team)
  • Seminar (Team)
  • teambegleitend
  • eintägiges Projekt
  • mehrtägiges Projekt
  • Ferienfreizeit


Sonstiges:
Die Kurse werden dem Leistungsstand der Teilnehmer angeglichen. Auch als teamfördernde Maßnahme buchbar.