Lehmbau Lehmprojekte

Kurzbeschreibung
Die Berührungserlebnisse beim Kneten, Treten, Manschen und Matschen mit frischem, nassem Lehm werden ganz schnell zum Genuss und berühren alle haptischen Sinne der menschlichen Haut.
Lehm als Naturbaustoff ist aber gleichzeitig auch ein perfektes Medium für wilde Konstruktionen und man beginnt sehr schnell, der Phantasie freien Lauf zu lassen. Lehm ist obendrein Naturbaustoff, der fast überall zu finden oder kostenlos zu besorgen ist. Es ist also nur allzu logisch, dass auch wir uns irgendwann mit diesem Medium auseinander gesetzt haben und Ihnen mit diesem Workshop unsere Ideen und Erfahrungen weitergeben werden. Lehmspielplätze, Backöfen, Matschgruben und Kunstwerke...alles ist möglich.


LehmbauInhalt

  • Materialkunde
  • Beschaffung
  • Werkzeugkunde
  • Tipps / Tricks / Kniffe
  • traditionelle Handwerkstechniken
  • Didaktik
  • rechtliche Grundlagen für öffentliche Einrichtungen
  • Kunstwerke aus Lehm


durchführbar als:

  • Workshop (Team)
  • Seminar (Team)
  • teambegleitend
  • eintägiges Projekt
  • mehrtägiges Projekt
  • Ferienfreizeit
  • Fest / Kinderbetreuung


Sonstiges
Die Workshops „Treibholz“, „Kunst und Krempel“, „YTONG“ und „Lehmbau“ sind miteinander kombinierbar.